Zur Zeit aktuelle Landeorte

In den zur Zeit wachsenden Getreide- Raps- und Kleefeldern ist das Auffinden besonders schwierig. Von der einen Seite nichts auszumachen, dann von unten am Feld mittels Feldstecher und gegen die Sonne ist plötzlich der Faden sichtbar.

 

Gottseidank kann man in der Traktorspur dann anlaufen ohne Schaden am Getreide anzurichten.

 

(Anklicken vergrößert das Bild)

 

Am linken Ende in 30m die Sonde, am rechten Ende 30m der Fallschirm mit kleinem Rest vom Ballon.

 

Wiesenlandung hier: